Start » Berichte

Vorbereitungen für’s Maibaumsetzen

30 April 2010

Zehn Tage vor einer der wichtigsten Veranstaltungen in unserem Vereinsjahr begannen wir mit den Vorbereitungen. Am 20. April bastelten die Frauen die Rosen für die Kränze am Maibaum.

Drei Tage darauf holten Mitglieder der aktiven Gruppe das Tannengrasser aus dem Wald. Freundlicherweise wurde es dieses Jahr von Hammerl Matthias (Eller) gespendet.


Das Binden der Kränze (für die Girlande und die Ringe) fand am Vorabend des 1. Mais statt. Natürlich musste anschließend alles sorgfältig bewacht werden um eventuellen Diebstahl zu vermeiden.

Das Bewachen ist eine Wissenschaft für sich. Diesmal wurde hierfür eine große Halle auserwählt, welche aufgrund ihrer Bodenbeschaffenheit kurzerhand in eine Asphaltstock-Halle umfunktioniert wurde…