Start » Berichte

Jahreshauptversammlung 2008

7 November 2008

ObmannwechselAm 7. Nov. 2008 wurde die diesjährige Jahreshauptversammlung des Gebirgstrachten Erhaltungsvereins D’Stoawandla im Gasthof Drachenwand abgehalten.

Obmann Kühleitner Thomas durfte hierzu Bmst. Dr. Reinhold Humer, den Obmann der BMK Mondsee Nussbaumer Hannes, die beiden Ehrenobmänner Loindl Michael sen. und Kerschbaumer Josef sen. und den Verbandsobmann der Salzkammergut-Trachtenvereine Peter Steinkogler recht herzlich begrüßen.

Alle Funktionäre berichteten über ein sehr erfolgreiches Vereinsjahr.

Die Jugendarbeit ist eines der herausragenden Steckenpferde des Trachtenvereins. Über 40 Kinder zählt die Jugendgruppe derzeit.  Bastelabende, eine Adventkranzweihe, die Nikolausfeier und das Sonnwendfeuer waren nur 4 der Höhepunkte für die Kinder im vergangenen Jahr. Jugendbetreuer Josef Kerschbaumer berichtete von verschiedensten Auftritten sowie vom Fest „100 Jahre Bund“ der Trachtenvereine Österreich im Freilichtmuseum Großgmain, wo der Verband der Salzkammergut-Trachtenvereine würdig durch die kleinen Stoawandla vertreten worden ist.

Das gemeinsam mit der Bürgermusik Mondsee veranstaltete Verbandsfest „Tracht und Musik“ war ein voller Erfolg. Unzählige Vorbereitungsstunden und das ein oder andere graue Haar wurden geopfert.

Über  114 Hektoliter Getränke und über 3 Tonnen Speisen wurden an den drei Festtagen an den Mann/an die Frau gebracht. Gesamt wurden zwischen 6.000 und 8.000 Arbeitsstunden aufgewendet.

Der Obmann bedankt sich bei allen Mitarbeitern, welche tatkräftig zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben.

Für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft wurden ausgezeichnet:
Eder Karl (Lechner), Hammerl Erna und Kühleitner Thomas

Für 40 Jahre konnte Reisinger Gabi, Gaderer Brigitte und Neuhofer Anton gratuliert werden.

Kühleitner Thomas blickt auf 5 Jahre Obmannschaft zurück und gab bekannt diese nicht mehr verlängern zu wollen. Er war 23 Jahre im Vorstand des Vereins tätig.