Start » Berichte

Weltrekordversuch in Plainfeld

19 Mai 2012

Der Heimatverein Plainfeld feierte am vergangenen Wochenende sein 50jähriges Bestehen und nahm dies zum Anlass, einen außergewöhnlichen Weltrekordversuch zu starten: Der Heimatverein wollte, gemeinsam mit anderen Schuhplattlern aus der näheren und größeren Umgebung einen Rekord der größten Gruppe, die je gemeinsam den „Holzhacker“-Plattler geplattelt hat, aufstellen! Dieses Spektakel ließ sich auch eine Gruppe der Stoawandla nicht entgehen und reiste ebenfalls nach Plainfeld um den Heimatverein bei diesem Vorhaben zu unterstützen.

Um 16.00 Uhr fand der offizielle Guinnes Weltrekordversuch statt. Ca. 5 Minuten musste der “Holzhacker” geplattelt werden. Wie es sich gehört, wurde dazu auch mit den Zugsägen und Äxten kräftig gewerkt..