Start » Berichte

Bauernmarkt in Mondsee

18 September 2012

Perfektes Herbstwetter, alte Handwerkstechniken und regionale Köstlichkeiten erwarteten die Besucher am Bauernmarkt in Mondsee. Beim Rauchhaus sowie am Marktplatz standen wieder viele kleine Standln in denen die heimischen Landwirte ihre selbst hergestellten Produkte zum Kauf anboten.

Auch D’Stoawandla wurden mittlerweile zu einem fixen Bestandteil des umfangreichen Rahmenprogramms. Vor der Basilika wurde wieder getanzt, geplattelt und kreuzfidel musiziert. Diesmal gab es auch eine Trachtenmodenschau bei der unsere Spielmänner und die Alttrachtengruppe mitwirkte.

Ein Teil der Bilder ist von August Schwertl – herzlichen Dank dafür!