Start » Berichte

80 JAHRE D’STOAWANDLA

23 Mai 2013

Entgegen aller Befürchtungen hielt das Wetter zumindest bis zum Nachmittag und wir konnten am 19. Mai unser 80jähriges Bestandsjubiläum ohne Festzelt und bei herrlichem Sonnenschein gebührend feiern! Viele befreundete Vereine, Ehrengäste und Festbesucher waren unserer Einladung gefolgt und versammelten sich früh morgens neben der Kirche in St. Lorenz. Die Vereine nahmen dort Aufstellung und marschierten um ca. 9.00 Uhr zur Festmesse vor das Vereinsheim. Pater Emanuel Bauer hielt eine schöne Feldmesse. Danach erzählte Obmann Wolfgang Schachl aus der 80jährigen Geschichte des Vereines. Nach den anschließenden Grußworten der Ehrengäste und dem „Hoamatland“, marschierte der Festzug wieder zurück zur Kirche, unter die Linde. Dort sorgte der Tiefgrabner-Express für ausgelassene Frühschoppen-Stimmung und die Gastvereine zeigten verschiedene Tänze und Plattler.

Wir freuen uns, dass so viele Gäste diesen schönen Jubeltag mit uns verbracht haben und bedanken uns bei allen für’s Kommen und Mitfeiern!