Start » Berichte

Bundesjugendseminar im Montafon

16 Juli 2011

Von 13. bis 17. Juli nahmen vier unserer Mitglieder am Bundesjugendseminar in Bartholomäberg-Gantschier im vorarlbergerischen Montafon teil. Gemeinsam mit einer Trachtlerin vom TV D’Waldhörnler aus Vöcklabruck vertraten sie dort den Verband Salzkammergut. Neben mehreren Tanz- und Schuhplatteleinheiten standen Theorie und eine kleine Projektarbeit auf dem Programm. So trocken wie sich das anhört, war es aber nicht. Der Spaß kam keineswegs zu kurz. Die fünf Teilnehmer aus dem Salzkammergut konnten nette Kontakte beispielsweise mit Tirolern, Vorarlbergern oder Steirern knüpfen. Am Freitag Abend besuchten die Seminarteilnehmer einen Heimatabend des regionalen Trachtenvereins und am Samstag Nachmittag ging’s auf zu einem Schießstand in der Nähe, bei dem jeder seine Schießkünste unter Beweis stellen konnte. Nach der anschließenden Siegerehrung mussten die vier Teilnehmer aus St. Lorenz aber leider auch schon wieder – verfrüht – die Heimreise antreten um am Sonntag beim Gautrachtenfest in Burghausen teilnehmen zu können.